Wer ich bin

Priv.-Doz. Dr. med. Richard Mahlberg
Priv.-Doz. Dr. med. Richard Mahlberg

 

Aufgewachsen in Hannover habe ich an der Freien Universität Berlin Humanmedizin studiert und dort meine Ausbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie absolviert. Bereits während meiner Zeit als Assistenzarzt habe ich mich intensiv mit Gerontopsychiatrie und Schlafmedizin beschäftigt.
2003 wechselte ich an die Charité – Universitätsmedizin Berlin (Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinikdirektor: Prof. Dr. med. Andreas Heinz) und war dort zunächst als Oberarzt, dann als Leitender Oberarzt am Standort St. Hedwig-Krankenhaus für die Pflichtversorgung der Bezirke Wedding und Tiergarten zuständig. In dieser Zeit baute ich ein Gerontopsychiatrisches Zentrum mit Station, Tagesklinik, Ambulanz, Gedächtnissprechstunde sowie einem niedrigschwelligen Beratungsangebot auf. Parallel hierzu schuf ich mit dem Schlafmediziner PD Dr. Dieter Kunz eine neue Schlafambulanz und ein psychiatrisch-neurologisches Schlaflabor.

Wissenschaftlich habe ich mich im Grenzgebiet meiner beiden Haupttätigkeitsfelder bewegt und mich mit Verhaltens- und Schlaf-Wach-Rhythmus-Störungen bei Demenzkranken beschäftigt. Zur Erweiterung meiner Managementkompetenzen habe ich an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin ein Studium der Gesundheitsökonomie (MBA Health Care Management) abgeschlossen.

Im April 2007 wechselte ich als Chefarzt an das Klinikum am Europakanal in Erlangen. Dort habe ich mich mit Unterstützung der Oberärzte um eine zeitgemäße Neuausrichtung mit Spezialisierungen in den Bereichen Suchtmedizin, Gerontopsychiatrie, Allgemeine Psychiatrie und Psychosomatik gekümmert. Insbesondere lag mir der sozialpsychiatrische Gedanke einer heimat- und gesellschaftsnahen Versorgung psychisch Kranker und die damit verbundene Vermeidung geschlossener Langzeiteinrichtungen am Herzen.

In Kooperation mit dem Institut für Psychogerontologie unter der Leitung von Professor Dr. Frieder Lang haben wir das renommierte Gedächtniszentrum Erlangen gemeinsam betrieben. Als Privatdozent für das Fach Gerontologie bin ich dem Institut weiterhin verbunden. Vom 1.3.2013 bis zum 30.9.2013 vertrat ich am dortigen Institut die Professur für Psychogerontologische Intervention.

Privatpraxis für Psychiatrie und Psychotherapie | Bayreuther Straße 28, 91054 Erlangen | Tel.: 09131-5309530 | info@praxis-mahlberg.de